Wild West Aussies

Australian Shepherd Zucht

Ernährung

Die optimale Ernährung der Welpen und der Mutterhündin ist in der Aufzucht sehr wichtig.  Deshalb wird der Speiseplan sehr abwechslungsreich gestaltet um eine ausgewogene Versorgung mit wichtigen Vitaminen und Mineralien zu gewährleisten. Wir füttern unseren Welpen rohes Fleisch, Knochen, verschiedene gekochte Gemüsesorten, Obst, Milch- und Getreideprodukte, Fisch.  Diese Futterform nennt man Barf - biologisch artgerechtes rohes Futter.  Ich finde aber auch, dass es sehr gute Trockenfutter auf dem Markt gibt und deswegen werden die Welpen an beides gewöhnt. So können die späteren  Besitzer selbst wählen welche Futterform am optimalsten für sie ist.  Denn nicht jeder hat auch die Zeit und Einstellung für die Ernährung nach Barf.

Oder man kombiniert beide Futterformen - wir beraten sie gern und helfen dabei!